Veranstaltungen

Kurs Autogenes Training mit Sandra Bickelmann ab 24.10.18

Datum: 
Mittwoch, 24. Oktober 2018
Ort: 
impuls-Forum

Autogenes Training im „impuls“

Kurs zur Stressbewältigung mit Entspannungstrainerin Sandra Bickelmann

Immer mehr, immer schneller, immer besser, immer weiter – unser Leben findet oft auf der Überholspur statt. „10 000“ Nachrichten, die beantwortet werden wollen, Zeitdruck und oft das Gefühl von Überforderung prägen unsern Alltag. Hier kann Entspannungs-Training helfen.
Ab Montag, dem 24.10. um 18.00 Uhr bietet das Bildungs- und Kulturzentrum „impuls“ der Stiftung Hospital St. Wendel „Autogenes Training“ zur Stressbewältigung an 8 Terminen an. Dieser Kurs ist nach § 20 Abs. 1 SGB V von der Zentralen Prüfstelle Prävention mit mindestens 75 € bezuschusst. Kursleiterin ist Diplom Sozialpädagogin (FH), ILP-Fachcoach (Integrierte Lösungsorientierte Psychologie) und Entspannungstrainerin Sandra Bickelmann , Pfeffelbach.
Anmeldungen bitte unter Telefon-Nummer 06851/8908-486 an Christine Peterek-Müller richten (Geschäftszeiten montags und mittwochs jeweils von 9 bis 12 Uhr; die Kursgebühr von 100€ bitte zum ersten Termin mitbringen.

Powerful Kids - Selbstverteidigungskurs für Mädchen ab 2.11.18

Datum: 
Freitag, 2. November 2018
Ort: 
impuls-Forum

Powerful Kids ab 2.11.18, 5 Termine freitags ab 15.00 Uhr

Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs für Mädchen im „impuls“

Sicheres Auftreten schützt nicht nur vor Übergriffen, es erleichtert auch den Alltag. Mädchen sollten sich ihrer Stärken und Möglichkeiten bewusstwerden. Das Bildungs- und Kulturzentrum „impuls“ der Stiftung Hospital St. Wendel bietet ab 2.11. Mädchen im Alter von 10 bis 13 Jahren einen Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs an. Dafür konnte die Leiterin des Zentrums für Gewaltprävention in Neunkirchen, Stefanie Römer, gewonnen werden.
Die Kursgebühr beträgt 45 Euro.

Der Kurs findet an 5 Terminen jeweils freitags ab 15 Uhr statt.

Es wird gebeten, die Kursgebühr als Vorkasse zu Beginn des Kurses bar zu bezahlen.

Anmeldungen bitte unter Telefon-Nummer 06851/8908-486 an Christine Peterek-Müller richten (Geschäftszeiten montags und mittwochs jeweils von 9 bis 12 Uhr) oder E-Mail: impuls@stiftung-hospital.de.

Presseworkshop für Vereine am 13. und 20.11.18 um 19.00 Uhr

Datum: 
Dienstag, 13. November 2018
Ort: 
impuls-Forum

Presseworkshop im „impuls“ am 13. und 20.11.18

Effektive Pressearbeit in Vereinen

Zeitungen sind in der Bevölkerung etabliert und bieten die Möglichkeit, einem großen Publikum Informationen zu vermitteln. Vereine bekommen hier eine Plattform, um ihre Tätigkeit der Öffentlichkeit zu präsentieren. Um die Frage, „Wie kommt mein Verein in die Zeitung“, geht es in einem zweiteiligen Workshop für interessierte Pressewarte und –sprecher sowie Vereinsmitglieder. Angeboten wird der Workshop von der Ehrenamtsbörse des Kreises St. Wendel in Kooperation mit dem Bildungs- und Kulturzentrum „impuls“ der Stiftung Hospital.
Die Veranstaltungen finden am 13. und 20.11. von 19 bis 21 Uhr, im „impuls“ - Forum“, Alter Woog 8, statt.

Kontakt und Anmeldung:  Impuls der Stiftung Hospital,Telefon-Nummer 06851/8908-486, E-Mail: impuls@stiftung-hospital.de.
Der Eintritt ist frei.