Aktuelles

Stiftung erhält Ernährungspreis '22

Die Stiftung Hospital St. Wendel ist Preisträgerin des Saarländischen Ernährungspreises 2022. Dieser wurde nunmehr zum zweiten Mal durch das Ministerium für Verbraucherschutz und die IKK Südwest an Einrichtungen mit Gemeinschaftsverpflegung verliehen. In einer Feierstunde nahmen die Leiterin der Hauswirtschaft Gertrud Nürnberg und der Leiter der Küche Sebastian Becker den mit 1.000€ dotierten Preis entgegegn.
Dr. Angelika Thönnes, Ernährungsmedizinerin, Psychotherapeutin und Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, brachte in ihrer Laudatio zum Ausdruck, wie begeistert und beindruckt sie von dem breiten gesellschaftlichen und von Anfang an anhaltenden Auftrag, der historischen Entwicklung der Einrichtung, sowie der Gestaltung des Ernährungsangebotes ist. So führte sie unter anderem aus, dass "die Stiftung Hospital aus St. Wendel die Vorlieben und Abneigungen der Bewohnerinnen und Bewohner ganz groß schreibt und geschultes Personal mit fachlichem Know-how abwechslungsreiche und saisonale Speisen – darunter auch saarländische Gerichte – kocht."

Zentrale Rufnummern

Aktuelles

Am 13. Juni 2022 existiert die Wohngruppe in Schiffweiler seit genau 15 Jahren. Bis zu 9 männliche…

Wie in den letzten Jahren bereits üblich besuchte der CDU Ortsverband Freisen Ende Mai das Haus St.…

„Der Mai ist Marienmonat, weil das, was in der Natur geschieht, ein Sinnbild für Maria ist.“ (Zitat:…

Der Wonnemonat Mai hat sich dieses Jahr bereits von seiner sonnigen Seite gezeigt. Dieses schöne…

Die Stiftung Hospital St. Wendel ist Preisträgerin des Saarländischen Ernährungspreises 2022. Dieser…