Aktuelles

Projekt "Rund um den Körper"

Die Kinder des Zauberwaldes im Kinderhaus der Stiftung Hospital St. Wendel gGmbH machten sich mit ihrer Anerkennungspraktikantin auf den Weg, ihren Körper zu erkunden. In mehreren Gesprächskreisen stellte sich heraus, dass ein besonderes Interesse an Herz, Lunge, Skelett und Zunge besteht.
Innerhalb kürzester Zeit fanden sie viele interessante Kleinprojekte, wie das Zeichnen eines Selbstportraits, die Gestaltung von Herz und Lunge mit Blutbahnen, das Anfertigen eines beweglichen Skeletts und einer beweglichen Hand und das Basteln eines Körpermemorys (vom Skelett bis zur Kleidung), die wir natürlich gerne umsetzten.
Das hohe Maß an Partizipation stärkte das Selbstbewusstsein der Kinder und regte sie dazu an, viele Fragen zu stellen, um ihren Körper besser kennenzulernen.

 

Zentrale Rufnummern

Aktuelles

Am 13. Juni 2022 existiert die Wohngruppe in Schiffweiler seit genau 15 Jahren. Bis zu 9 männliche…

Wie in den letzten Jahren bereits üblich besuchte der CDU Ortsverband Freisen Ende Mai das Haus St.…

„Der Mai ist Marienmonat, weil das, was in der Natur geschieht, ein Sinnbild für Maria ist.“ (Zitat:…

Der Wonnemonat Mai hat sich dieses Jahr bereits von seiner sonnigen Seite gezeigt. Dieses schöne…

Die Stiftung Hospital St. Wendel ist Preisträgerin des Saarländischen Ernährungspreises 2022. Dieser…