Aktuelles

Jesus-Kind im Altenhilfezentrum

Von Heiligabend bis Mariä Lichtmess weilte das Jesus-Kind im Altenhilfezentrum der Stiftung Hospital St. Wendel. Am Heiligen Abend nahm unsere Mitarbeiterin Katja Stürmer das Jesus-Kind von Pfarrer Klaus Leist in Empfang und in den Wochen bis Lichtmess am 02. Februar wanderte es von Wohnbereich zu Wohnbereich, wo wir mit offenen Armen empfangen wurden.
Dort angekommen streichelten die Bewohner*innen das Kind während sich in ihren Gesichtern ein Schmunzeln oder sogar ein strahlendes Lächeln ausbreitete. So stieß eine Bewohnerin überrascht aus: „Ach Gott mein liebes Kind, dir ist ja ganz kalt. Komm, ich möchte dich wärmen!“ und eine andere: „Du brauchst keine Angst zu haben, du bist nicht alleine, wir sind ja da.“.

Zentrale Rufnummern

Aktuelles

Am 13. Juni 2022 existiert die Wohngruppe in Schiffweiler seit genau 15 Jahren. Bis zu 9 männliche…

Wie in den letzten Jahren bereits üblich besuchte der CDU Ortsverband Freisen Ende Mai das Haus St.…

„Der Mai ist Marienmonat, weil das, was in der Natur geschieht, ein Sinnbild für Maria ist.“ (Zitat:…

Der Wonnemonat Mai hat sich dieses Jahr bereits von seiner sonnigen Seite gezeigt. Dieses schöne…

Die Stiftung Hospital St. Wendel ist Preisträgerin des Saarländischen Ernährungspreises 2022. Dieser…