Freiwillige Ganztagsschule & Hort

Die FGTS befindet sich an der Grundschule Nikolaus-Obertreis in einem ehemaligen Schulgebäude. Wir können bis zu 200 Kinder in 10 Gruppen aufnehmen. Das Büro ist ab 9.00 Uhr besetzt. Die Kinder kommen nach Schulende um 12.30 Uhr bis 17 Uhr (in den Ferien ab 7.30 Uhr). Von 17.00 - 19.00 Uhr ist eine Hortgruppe eingerichtet.

Ziel der Einrichtung ist die enge Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Schule. Aus diesem Grund gehören neben 27 Mitarbeitern der Stiftung Hospital auch mehrere Lehrer/Innen mit 50 Zeitstunden der Grundschule Nikolaus-Obertreis zum Team.

Die Verträge zum besuch der FGTS gelten in der Regel für ein ganzes Schuljahr und verlängern sich automatisch um 1 Jahr bis zum Ausscheiden des Kindes aus der Grundschule. .

Nach Mittagessen und angeleiteter Hausaufgabenerledigung wird eine sinnvolle Freizeitgestaltung angeboten.

Freitag ist unser Projekttag und Hausaufgabenfrei.
Da die FGTS höchstens 26 Schließtage aufweist, findet zu den übrigen Ferienzeiten der Schule ein Ferienprogramm für alle Kinder der FGTS statt.