„Indianergeheimnisse“ mit Martin Mathias – Eine mitreißende Zaubershow im impuls

„Auf die Pferde“ lautete der Ruf von Indianerhäuptling „Wilder Büffel“ und viele kleine Krieger ritten los in die Prärie. Sie erlebten gefährliche Abenteuer und kamen Geheimnissen auf die Spur.

Das Medizinbuch verlieh ihnen besondere Macht, aber nur wer mitmachte, die Augen schloss und sich verzaubern ließ, las die Botschaften darin. So konnten die Kinder mit Tieren reden, Wasser herbeizaubern und mit der Medizinfrau „Gute Sonne“ heil durch das Tal der Schlangen reiten.

Die kleinen Krieger meisterten zusammen mit dem Häuptling und der Medizinfrau alle schwierigen Situationen zaubernd.

Martin und Tatjana Mathias verstanden es wieder einmal, die kleinen und großen Besucher mit ihrer begeisternden Art zum Mitmachen zu bewegen und mit Indianergeheul, Tanz und Magie zu fesseln.

Viel zu schnell verging ein mitreißender Nachmittag für 130 kleine Besucher, ihre Eltern sowie Großeltern, der mehr war als nur Zauberei.