Aktuelles

Filtern Sie nach unseren Tätigkeitsbereichen.

Die närrische Zeit im Kindergarten

Ganz nach dem Motto "Mit den Vereinen hier vor Ort, macht das Kinderhaus gern Sport" leiten wir am "Fetten Donnerstag" im Kinderhaus die närrischen Tage ein. Als Hightlight wird das Faschingskomitee eine Kinderdisco in unserer Turnhalle auf die Beine stellen.
Natürlich begleiten wir als Fußtruppe den Faschingsumzug unserer Stadt. Die Kinder sind für die Teilnahme sehr motiviert. Als Verkleidung bieten sich Sportarten aus unseren Nachmittagprojekten an. Nähere Infos erhalten Sie in den Gruppen.
Wichtig: Wir freuen uns über reichliche Bonbonspenden!!!

Crowdfundingaktion der Kinderhilfe

Am 30.01 und 31.01.2019 findet in der Kindertagesstätte ein Verkauf von Kuchen, Muffins und belegten Broten statt. Für jede Spende ab 5 Euro gibt es als Belohnung selbstgemachte Lesezeichen, ab 10 Euro Traumfänger und ab 50 Euro dekorative Futterhäuschen. Natürlich nur solange der Vorrat reicht.

Diese Aktion findet auf Initiative der Kinderkrippe statt, die auch die Dekoration und den Aufbau übernommen hat. MitarbeiterInnen aus Krippe und Kindertagesstätte stifteten die Leckereien und Bastelarbeiten, die Futterhäuschen der Obst- und Gartenbauverein Oberlinxweiler.

Aktion Sternsinger

Die Aktion Dreikönigssingen ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit. Seit Beginn im Jahr 1959  haben die Sternsinger insgesamt 1 Milliarde Euro gesammelt.

Unsere Vorschulkinder beteiligen sich seit Jahren an diesem Projekt. Unsere Sternsinger ziehen durch alle Abteilungen der Stiftung Hospital und sammeln fleißig mit. Natürlich gibt es bei dem ein oder anderen Schokolade, Kekse, Bonbons, die dann mit den Kindern der Vorschulgruppen geteilt werden :-).

Stadtwerke St. Wendel (SSW) unterstützen Impuls

Dirk Schmitt (Hospital) und Willi Gregorius (Impuls) freuen sich über „Weihnachtsgeschenk“ in Höhe von 750 Euro

Hospitaldirektor Dirk Schmitt und der scheidende Leiter des Bildungs- und Kulturzentrums „Impuls“, Willi Gregorius, freuen sich über die großzügige Spende der Stadtwerke St. Wendel (SSW). Der Leiter Vertrieb/Marketing der SSW, Frank Weyland, und sein Mitarbeiter Roland Müller hatten die Überraschung, einen Scheck über 750 Euro, bei einem Besuch der Stiftung Hospital mitgebracht.

Nikolausfeier im Mutter-Vater-Kind-Haus

"Guten Tag, ich bin der Nikolaus, guten Tag, guten Tag!

Wie der Wind zieh ich von Haus zu Haus, guten Tag, guten Tag"

So wie in dem Lied beschrieben, landete der Nikolaus in diesem Jahr auch im Mutter-Vater-Kind-Haus der Stiftung Hospital.

Hier fand der heilige Mann nicht nur liebe Worte, sondern hatte auch kleine Geschenke für jeden dabei.

Es war ein gemütlicher Nachmittag mit Kakao, Plätzchen, Liedern und Gedichten; und weil sich jeder so toll geschickt hat, will er auch im nächsten Jahr wiederkommen...

 

Nikolauswanderung des Familienberatungszentrums St. Wendel

Wie in jedem Jahr, so hat der Nikolaus auch im Jahr 2018 das Familienberatungszentrum St. Wendel Nord unter Trägerschaft der Stiftung Hospital besucht.

Nach einem gemeinsamen Spaziergang erreichten die Familien den Treffpunkt am Schützenhaus Diana, wo sie sich mit Kinderpunsch und selbstgebackenen Plätzchen erst einmal stärken konnten.

Als die Dämmerung langsam einsetzte, ließ auch der Besuch des Nikolaus nicht lange auf sich warten.

Nachdem er in ihrer Mitte Platz genommen hatte, sangen alle ihm das Lied „Niklaus ist ein guter Mann“.

Wunschzettelaktion in der Vorschule

Am 7.Dezember 2018 sammelte unser Posti Ingo in der Vorschule die gebastelten Wunschzettel ein. Im Vorfeld besorgte Posti Ingo Spielzeugkataloge, aus denen die Kinder ihre Wünsche vom Christkind ausschneiden durften.Die Rückseite wurde mit einem weihnachtlichen Motiv verschönt. 

Gemeinsam mit den Kindern schaute sich Ingo alle Wunschzettel an und verpackte sie in einem großen Umschlag. Dieser wurde an das Christkind adressiert, mit Briefmarke und vielen schönen Aufklebern versehen und auf die Reise geschickt.

Seiten